arrow down

Stadtkeller Pregarten

Ein Gastronomielokal zu bauen ist bereits eine besondere Sache. Aber dann in so einem eindrucksvollen Ambiente - das ist einzigartig!

Facts:

SANIERUNG

Massivbauweise

Standort: Pregarten

Grundstücksfläche: ~769 m²

Nutzfläche: ~216 m²

Planungs-/Bauzeit: 2008

Fotos: Architekturwerkstatt Haderer

 

Wesentlicher Bestandteil der Hochbauarbeiten war, den Gastraum mittels Stiegen und Liftanlage aufzuschließen. Im Erdgeschoss sind die Toilettenanlagen und diverse Nebenräume untergebracht. Der eigentliche Gastraum - ein ca. 350 Jahre alter Gewölberaum - war damals ein Eiskeller und ist bestens für ein Gastronomielokal geeignet. Er weist die nötige Raumhöhe auf und wirkt daher sehr großzügig.

Ziel unseres Entwurfs war, das alte Gewölbe nicht durch irgendwelche Einbauten (z.B. Beleuchtung, Lüftung,...) optisch zu zerstören, sondern ganz im Gegenteil. Durch gezielte Lichtführung und dazu passender zweckmäßiger Einrichtung wurde die Einzigartigkeit dieses Raumes in Szene gesetzt.