arrow down

Haus MDF

Städtebauliche Vorgabe war es, den Doppelhauscharakter und die Umrisse des Altbestandes zu erhalten. Die Substanz war nicht erhaltenswert und so wurde die Haushälfte des Bauherrn samt Garage abgerissen und in moderner, zeitgemäßer Form neu errichtet.

Facts:

NEUBAU

Massivbauweise mit Holzdachkonstruktion

Standort: Traun

Grundstücksfläche: ~ 520 m²

Wohnnutzfläche: ~ 150 m²

Planungs-/Bauzeit: 2018-2019

Fotos: Erich Sinzinger

 

Um den Wunschvorstellungen des Bauherrn nach optimaler Ausnutzung des kleinen Grundstücks zu entsprechen, wurde der niedrige Carportteil auf die SW-Seite verlegt. Durch den so entstandenen Hofcharakter bleibt der kleine Garten uneinsichtig und lange sonnig.

Der umlaufende Glasschlitz im Dach ist Belichtungs- und Gestaltungselement und belebt besonders nachts das Gebäude. Er ermöglicht eine großzügige, überdachte Terrasse im OG, die an den Kinderbereich angeschlossen ist. Dach und Fassade bilden durch die farbliche und bauliche Abstimmung eine Einheit. Der Baukörper ist auf diese Weise unaufdringlich und integriert sich in die Siedlungsstruktur.