arrow down

Haus BCW

Der Bauherr wollte neben seinem Elternhaus auf einem sehr schmalen Grundstück sein Eigenheim errichten. Es entstand ein einheitliches Wohnobjekt, welches dem Bauherrn modernes und gemütliches Wohnen ohne Schnick-Schnack ermöglicht.

Facts

NEUBAU

Massiv

Standort: Pregarten

Grundstücksfläche: ~602 m²

Wohnnutzfläche: ~159 m²

Planungs-/Bauzeit: 2004-2006

Fotos: Architekturwerkstatt Haderer

 

Wir entschlossen, die Gebäudehöhe an das Elternhaus anzupassen und legten dabei die bestehende Traufenhöhe als Höhenbezugspunkt fest.

Es wurde ein schmales, langgestrecktes Gebäude in das verfügbare Baufenster gebaut. Ein Sichtbeton-Carport mit zwei Stellplätzen und ein dahinter angeordneter Schuppen wurden als Nebengebäude an die Grundgrenze gestellt. Als Sichtschutz und Schattenspender im kleinen Gartenbereich dienen Steinkörbe und Bäume.

Die herrliche Aussicht wurde mittels Öffnungen, welche gezielt in die noch verfügbaren Freiräume gerichtet wurden, sichergestellt. Das Haus ist durchgehend hell, freundlich und klar strukturiert. Auch die Möbel wurden von uns designt.