arrow down

Badeanlage HDK

Wer will schon nicht eine eigene Freizeitoase im Garten?

Die Aufgabe bei dieser Badeanlage war es, eine chillige Poolanlage mit angrenzender Terrasse und Pool-Haus zu realisieren.

Facts

NEUBAU BADEANLAGE

Holzkonstruktion mit gemischten Fassadensystemen

Standort: Pregarten

Grundstücksfläche: ~865,80 m2

Nutzfläche/Frei-Poolfläche: ~81,54 m2

Planungs-/Bauzeit: 2011 - 2012 

Fotos: Kurt Hörbst

 

Der Pool bettet sich förmlich in den zuvor geschaffenen Schutzbereich (Natursteinmauer) ein. Damit die zurückgeschobene Poolabdeckung optisch den Blick nicht stört wurde darüber ein Sonnendeck errichtet. Die Abdeckung verschwindet unter dieser Holzkonstruktion, während man oben Sonne tanken kann, ohne sich von den Nachbarn beobachtet zu fühlen.

Das angrenzende Pool-Haus wurde direkt an die Schutzmauer angesetzt und schafft mit dem nach vorne gezogenen Flachdach eine geschützte Terrasse. Die Nische am Ende des Gebäudes versteckt die Gartendusche sowie einen kleinen Schuppen. Im Pool-Haus selbst befinden sich der gemütliche Aufenthaltsraum mit Küche und die Sanitärräume.