Wohnen für Generationen

Wieder ein Entwurf aus der Architekturwerkstatt, diesmal ein Wohnprojekt in Grein.

Ziel war es, ein eigenständiges Wohnhaus für die Jungfamilie am Grundstück des Elternhauses zu errichten. Der Neubau wurde bewusst abgerückt, um in die Substanz des Altbestandes nicht einzugreifen. So entstand ein zeitgemäßes Gebäude, das in keiner Konkurrenz zum Elternhaus steht. Das Untergeschoß verbindet die Wohnhäuser und bietet zusammen mit dem Gartenbereich Raum für Begegnung.